FANDOM


Die Karl-Marx-Allee ist eine der wichtigsten Verkehrsadern in Mitte/Friedrichshain.

Die Straße beginnt am Alexanderplatz und geht am Frankfurter Tor in die Frankfurter Allee über. Auffällig sind die großzügigen Wohnbauten aus den 50er Jahren.

Gastronomie

Events

  • Internationales Berliner Bierfestival vom 5. bis 7. August 2005
Unter dem Motto " Biere aus dem Freistaat Thüringen" findet dieses Jahr zum neunten mal wieder die berüchtigte Biermeile auf der Karl-Marx-Allee zwischen Strausberger Platz und Frankfurter Tor statt. 15 Bühnen bilden den kulturellen Rahmen für die nach 16 Bierregionen gegliederten Stände. Mehr im Internet.