FANDOM


Simon-Dach-Straße Berlin

Die Simon-Dach-Straße

Berlin Friedrichshain Simon Dach Strasse

Bars in der Simon-Dach-Straße

Die Simon-Dach-Straße ist eine nach dem Dichter Simon Dach benannte Straße im Berliner Bezirk Friedrichshain. Sie wurde um 1905 angelegt und verläuft etwa in Süd-Nord-Richtung von der Revaler Straße zur Boxhagener Straße, wo sie in die Niederbarnimstraße übergeht. Sie kreuzt dabei mit der Kopernikusstraße, der Krossener Straße und der Grünberger Straße. Einst eine ruhige Wohnstraße, entwickelte sich die Simon-Dach-Straße seit der zweiten Hälfte der 90er Jahre zu einer Kneipen- und Flaniermeile. Im Sommer gibt es rund 1900 Freiluftsitzplätze in etwa 20 Gaststätten. Begünstigt wurde dies durch die sehr breiten Bürgersteige, den Baumbestand und die Verkehrsberuhigung.

Probleme entstanden jedoch zwischen den Anwohnern und den Gastronomiebetreibern aufgrund nächtlicher Ruhestörungen worauf im März 2002 die Anwohnerinitiative Die Aufgeweckten entstand, die es bewirkte dass der Biergartenbetrieb für den Straßenabschnitt zwischen Kopernikusstraße und Boxhagener Straße, außer bei wenigen Kneipen mit Sondergenehmigung, werktags auf die Zeit bis 22 Uhr und am Wochenende bis 23 Uhr beschränkt wurde.

Um den Durchgangsverkehr zwischen Stralauer und Frankfurter Allee entgegenzuwirken, wurde 2005 die Simon-Dach-Straße zur Einbahnstraße umgebaut. Von Boxhagener bis zur Grünberger Straße und in entgegengesetzter Richtung von der Kopernikusstraße zur Grünberger Straße, ist die Simon-Dach-Straße nur in einer Richtung befahrbar.

Weblinks Bearbeiten

Commons: Simon-Dach-Straße (Berlin) – Bilder, Videos und/oder Audiodateien

[DE] Wikipedia: Simon-Dach-Straße – Wikipedia Artikel zu diesem Thema

Dieses Dokument entstammt in seiner ersten oder einer späteren Version der deutschsprachigen Wikipedia. Die Liste der bisherigen Autoren befindet sich in der Versionsliste dort. Wie im BerlinWiki stehen alle Texte der Wikipedia unter der GNU Freie Dokumentationslizenz.


Koordinaten: 52° 30' 42" N, 13° 27' 25" O

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki