FANDOM


Die Wachstumskerne Brandenburg sind Teil des Wirtschaftsförderungskonzeptes von Brandenburg ab 2006.

Die verringerten Fördermittel des Bundes zur Raumplanung und Wirtschaftsförderung werden auf eine Untergruppe der bisherigen Regionen beschränkt. Aus diesen Wachstumskernen sollen, wie der Name schon andeutet, Impulse für wirtschaftliches Wachstum im Lande gewonnen werden.

Liste Bearbeiten

Es gibt ab 2006 insgesamt 15 Wachstumskerne Brandenburg, darunter

Weblinks Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki